Eltviller Tisch e.V.

+++ UPDATE+++ AKTUELLE HINWEISE ZUR AUSGABE AM ELTVILLER TISCH

Seit dem 07.05. ist die Ausgabe am Eltviller Tisch wieder geöffnet. Die Herausgabe der Lebensmittel erfolgt derzeit einmal pro Woche (donnerstags) in vorgepackten Tüten. Dabei stellen wir sicher, dass Abstands- und Hygiene-Vorschriften eingehalten werden, um sowohl unsere ehrenamtlichen HelferInnen als auch unsere Kunden bestmöglich zu schützen. Wir freuen uns sehr, dass wir trotz der aktuellen Situation wieder Lebensmittel ausgeben können und bedanken uns bei allen, die uns in dieser schwierigen Phase mit Geld- oder Sachspenden unterstützen. 


Wie geht es weiter?

Wir beobachten kontinuierlich, wie sich die Infektionszahlen entwickeln. Darauf basierend prüfen wir regelmäßig, ob eine Rückkehr zum Normalbetrieb möglich ist. Sobald es dazu neue Informationen gibt, werden wir Sie entsprechend informieren. 


Wir sind eine Gruppe von Bürgern aus Eltville, Kiedrich und Walluf, die sich ab Dezember 2006 zusammengefunden hat, um Menschen in Not zu helfen. Seit Mai 2009 sind wir als Verein organisiert. Unsere Gemeinnützigkeit ist anerkannt.


Unser Ziel

Auch in unseren Gemeinden haben nicht alle Menschen ihr täglich Brot – und doch gibt es Lebensmittel im Überfluss. Wir bemühen uns um einen Ausgleich, sammeln qualitativ einwandfreie Lebensmittel, die wirtschaftlich nicht mehr verwertbar sind, und geben sie an Menschen in Not weiter.


Unser Einzugsgebiet

Wir sind in Eltville, Kiedrich und Walluf tätig. Mit den Rheingauer Caritas Tischen, die den übrigen Rheingau abdecken, arbeiten wir vertrauensvoll zusammen.


Unser Prinzip

Unser Einsatz soll nichts kosten. So arbeiten wir ausschließlich mit ehrenamtlichen Helfern. Auch für die Bereitstellung von notwendigen Hilfsmitteln wie Transportfahrzeugen und Kühlvorrichtungen haben wir großzügige Sponsoren.